bpv Hügel berät die irische Zeus Packaging Group

100
Elke Napokoj (Corporate/M&A-Partnerin)
Elke Napokoj (Corporate/M&A-Partnerin)

bpv Hügel unterstützt die irische Zeus Packaging Group, führender unabhängiger Verpackungshersteller und -Großhandel, beim Erwerb des österreichischen Unternehmens Petruzalek, das Lösungen für Lebensmittelverpackungen anbietet.

Verkäufer ist die italienische Investment-Holdinggesellschaft Italmobiliare. Der Abschluss der Transaktion wird für das zweite Quartal 2021 erwartet, vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung.

Zeus wurde 1998 von Brian O’Sullivan gegründet. Die Transaktion ist Teil der Strategie von Zeus, seine europäische Präsenz zu erweitern und zu stärken. Die Produktpalette von Petruzalek verwendet umweltfreundliche, erneuerbare, recycelbare und kompostierbare Materialien, die den Fokus von Zeus auf Nachhaltigkeit weiter vertiefen werden. Es ist das siebte Unternehmen, das in den letzten 18 Monaten in die Zeus-Familie integriert wurde. Mit dieser Akquisition steigt die Zahl der Beschäftigten bei Zeus von 450 Mitarbeitern in 14 Ländern auf 670 Mitarbeiter in 26 Ländern. Der Umsatz der Gruppe ist in den letzten drei Jahren deutlich gewachsen und wird 2020 EUR 208 Mio. und 2021 voraussichtlich EUR 280 Mio. erreichen.

Das bpv Hügel-Team, das Zeus berät, wird von Corporate/M&A-Partnerin Elke Napokoj geleitet, die vor allem von einem Kernteam bestehend aus Stefan Gaug (Corporate/M&A und Finance), Michaela Pelinka (Corporate/M&A und Real Estate), Gerhard Fussenegger (Competition/Antitrust), Walter Niedermüller (Arbeitsrecht), Sonja Dürager (IP/IT) und Associate Daniel Grimmer (Corporate/M&A) unterstützt wird. Zum Team gehören weiters Spezialisten in Österreich und CEE in verschiedenen Praxisbereichen, insbesondere bpv JÁDI NÉMETH, Budapest, bpv BRAUN PARTNERS, Prag und Bratislava und bpv GRIGORESCU STEFANICA, Bukarest.

www.bpv-huegel.com

Foto: beigestellt

Flower