Brandl & Talos berät im Bieterverfahren um Tipico

168
Thomas Talos
Thomas Talos

Der deutsche Sportwettenanbieter Tipico wurde vor etwa sechs Monaten zum Verkauf gestellt, Angebote konnten bis Ende April eingereicht werden.

Bis zuletzt lieferten sich die beiden Finanzinvestoren CVC Capital Partners und Centerbridge Partners ein heißes Rennen um Tipico, bei dem letztlich CVC Capital Partners als Sieger und Käufer von 60 % der Unternehmensanteile hervorging.

Tipico ist ein führender Sportwettenanbieter in Deutschland und inzwischen auch in Österreich, Dänemark, Belgien und Italien vertreten. Das Unternehmen ist Hauptsponsor der österreichischen Bundesliga und Sponsor des FC Bayern. Torwart Legenden Oliver Kahn und Michael Konsel agieren als Werbetestimonials für Tipico.

Unter der Federführung von Thomas Talos beriet Brandl & Talos den US Private Equity Fund Centerbridge Partners an der Seite von Clifford Chance Frankfurt. Thomas Talos und das Team um Roman Rericha und Nicholas Aquilina waren für die glücksspielrechtlichen Aspekte, insbesondere die speziellen regulatorischen und konzessionsrechtlichen Fragen (auch im Zusammenhang mit der Finanzierung des Deals) zuständig.

„Neuerlich konnten wir bei dieser Transaktion unsere einzigartige Expertise im Gaming und Entertainment Sektor unter Beweis stellen. Dies war auch der Grund dafür, dass wir hier neben Top-Kanzleien aus Deutschland als einzige österreichische Kanzlei mandatiert wurden. Schade, dass es für Centerbridge letztlich nicht geklappt hat. Gratulation an die Verkäufer.“ so Thomas Talos.

www.btp.at

Foto: Brandl & Talos

Flower