CEE Finance und Capital Markets Workshops bei Frehsfields

139
Friedrich Jergitsch (Partner), Stephan Pachinger (Partner), Eva Schneider (Rechtsanwältin) (sitzend, lnr): Anouschka Zagorski (Head of English Law Finance), Florian Klimscha (Partner), Victoria Bazil (Rechtsanwältin)
Friedrich Jergitsch (Partner), Stephan Pachinger (Partner), Eva Schneider (Rechtsanwältin) (sitzend, lnr): Anouschka Zagorski (Head of English Law Finance), Florian Klimscha (Partner), Victoria Bazil (Rechtsanwältin)

Vom 11. bis 14. Oktober 2021 lud die internationale Wirtschaftskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer Mandanten und Anwälte ihrer StrongerTogether-Partnerkanzleien in Zentral- und Osteuropa zu den seit vielen Jahren erfolgreich stattfindenden CEE Finance und Capital Markets Workshops. Vertreter internationaler und regionaler Banken, Investoren und weiterer Finanzmarktteilnehmer sowie Anwälte aus dreizehn CEE-Ländern tauschten sich vier Tage lang virtuell zu rechtlichen und wirtschaftlichen Trends im Banken-, Finanz- und Kapitalmarktbereich aus.

Der Fokus der diesjährigen Workshops unter der Leitung von Florian Klimscha, Stephan Pachinger und Anouschka Zagorski lag auf „Sustainable transformation in CEE“. Keynote Speaker wie Armand Ferreira, Director Sustainable Finance bei ING Wholesale Banking, Gerhard Weber, Leiter des VIG Asset Management, Christopher Allen, Managing Director der Raiffeisen Bank International, Cordula Meckenstock, Chief Responsibility Officer der Grünenthal-Gruppe und Jan Hlavsa, Founder von Fondee, gewährten interessante Einblicke in aktuelle Trends in den Bereichen nachhaltige Finanzierung, Investments unter ESG-Gesichtspunkten, Sustainable Governance und betreffend „ESG meets FinTech“.

Dr. Florian Klimscha, Leiter der Praxisgruppe Global Transactions mit Schwerpunkt Bank- und Finanzrecht bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Wien: „Wir konnten dieses Jahr in unserem CEE Finance Workshop nicht nur zeigen und gemeinsam mit unseren Mandanten erleben, wie fest verwurzelt unsere Praxis in der CEE-Region ist und wie hoch die Qualität unserer StrongerTogether-Partnerkanzleien ist, sondern auch, wie nahe wir gemeinsam an hochaktuellen Entwicklungen arbeiten, die unsere Mandanten betreffen und beschäftigen.

Dr. Stephan Pachinger, Partner der Praxisgruppe Global Transactions mit Schwerpunkt Kapitalmarktrecht bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Wien: „Unser CEE Capital Markets Workshop hat wieder ein erstklassiges Forum für den Austausch zu rechtlichen und wirtschaftlichen Perspektiven dieses global relevanten Themas geboten. Die Vielfalt unseres Programms unterstreicht eindrucksvoll die Internationalität und Breite unserer Praxis im Bereich „Sustainability“.“

Anouschka Zagorski, LL.B., BCL (Oxon.), Leiterin des Bereichs English Law Finance bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Wien: „Die lebhaften Diskussionen in den Panels und – erstmals – Breakout-Sessions haben gezeigt, wie wichtig und zukunftsträchtig das Thema Green Finance für unsere Mandanten ist. Durch den Workshop hat man hierzu einen guten Überblick über die neuesten juristischen und politischen Entwicklungen in der CEE-Region erhalten können.“

Dr. Friedrich Jergitsch, Partner der Praxisgruppe Global Transactions mit Schwerpunkt Bank- und Finanzrecht bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Wien: „Unser Workshop hat gezeigt, dass auch an der Schnittstelle von ESG und FinTech reges Interesse an einem aktiven Austausch besteht. Die Keynotes und Breakouts haben spannende Einblicke in die interessanten Entwicklungen im Bereich „Sustainable Fintech“ in der Region ermöglicht.
wwww.freshfields.com
Foto: beigestellt

Flower