CHSH Partner gewinnen Client Choice Awards

178

Die renommierte Wirtschaftskanzlei CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati darf sich über zwei weitere internationale Auszeichnungen freuen. Bei den diesjährigen ILO Client Choice Awards wurden Edith Hlawati im Bereich Capital Markets und Clemens Hasenauer im Bereich Mergers & Acquisitions für ihre herausragenden Leistungen prämiert.

Mit den vom Londoner ILO (International Law Office) weltweit verliehenen Client Choice Awards werden Rechtsanwälte prämiert, die sich durch überragende Leistungen für ihre Klienten und besondere Qualität ihrer Arbeit ausgezeichnet haben. Die Preisträger wurden dabei aufgrund der Beurteilungen von Rechtsabteilungen ermittelt. Bei CHSH erhalten Managing Partner Edith Hlawati, Leiterin des Departments Banking & Corporate Finance und Clemens Hasenauer, Head of Corporate Transactions die ILO Client Choice Awards. Die Prämierung der beiden Preisträger erfolgt im Rahmen eines Festaktes in London.

www.chsh.at