COVID Update: ReTurn-Webinar mit Jaufer Rechtsanwälte

28
Clemens Jaufer

Am 11. November sprach Dr. Clemens Jaufer, Partner der Jaufer Rechtsanwälte, im Rahmen des neuesten ReTurn-Webinars über das Thema „Aktuelles zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf das Insolvenzrecht“.

Schwerpunkt des Webinars war diesmal das Thema Covid-19, wobei die aktuellen Entwicklungen aus Sicht der Bänker, Berater und Anwälte dargestellt wurden.

Die Moderation übernahm Dr. Ralf Zeitlberger (Erste Group Bank AG), während zu den hochkarätigen Vortragenden neben Dr. Clemens Jaufer noch Mag. Dr. Claudia Süssenbacher (Erste Group Bank AG), Mag. Gerold Bouvier-Azula (Volksbank Wien AG) sowie Mag. Bernhard Klingler (KPMG) zählten.

Im Anschluss zu den Vorträgen gab es zudem eine Podiumsdiskussion aller ReferentInnen mit der zusätzlichen Möglichkeit für die Zuseher, Fragen zu stellen.

„Die Covid-19-Pandemie wirkt sich nicht nur auf das gesellschaftliche, sondern insbesondere auch auf das unternehmerische Leben in Österreich massiv aus. Die staatlichen Hilfsmaßnahmen sind notwendig, um einen kurzfristigen Kollaps unserer Wirtschaft zu verhindern. Dabei darf aber nicht vergessen werden, dass jegliche Fördermaßnahme zeitlich befristet bzw. sogar rückzahlbar ist und daher die dafür erforderliche Liquidität auch genauestens einzuplanen ist, anderenfalls schon vorzeitig ein Insolvenzzustand droht!“, so Dr. Clemens Jaufer.

www.jaufer.com

Foto: beigestellt

Flower