Dr. Markus Moser – Rückkehr aus dem Land des Lächelns

480
 Markus Moser
Markus Moser

Dr. Markus Moser (30) kehrt nach einem Jahr in China zu Fiebinger Polak Leon Rechtsanwälte zurück und verstärkt die Kanzlei ab jetzt als Rechtsanwalt.

Markus Moser studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Wien und Amsterdam und war bereits von 2011 bis 2012 als Rechtsanwaltsanwärter bei Fiebinger Polak Leon Rechtsanwälte tätig. Schon vor seiner Tätigkeit für Fiebinger Polak Leon Rechtsanwälte sammelte Markus Moser Arbeitserfahrung in Österreich, China und den USA.

Von 2012 bis 2013 war er Postgraduate und Forschungsassistent an der renommierten University of Hong Kong, einer der führenden Universitäten Asiens, wo er sich eingehend mit internationaler Schiedsgerichtsbarkeit und chinesischem Recht befasste. Nach seiner Rückkehr aus China wurde Markus Moser im Juli 2013 als Rechtsanwalt in Österreich zugelassen und verstärkt die Kanzlei Fiebinger Polak Leon Rechtsanwälte nun nicht nur als Experte für internationale Schiedsgerichtsbarkeit, Gesellschaftsrecht und bei M&A-Transaktionen, sondern wird sein in Asien erworbenes Wissen auch für den Ausbau der Beziehungen der Kanzlei in Richtung China einsetzen.

Neben Deutsch und Englisch spricht Markus Moser auch Mandarin.

www.fplp.at

Foto: beigestellt

Flower