ITR Europen Tax Awards 2015 – DLA Piper in 25 Kategorien nominiert

61
Franz Althuber
Franz Althuber

Am 21. Mai 2015 werden in London die Sieger der vom britischen Fachmagazin International Tax Review alljährlich vergebenen ITR European Tax Awards 2015 für hervorragende Beratungsleistungen im Steuerrecht gekürt.

Die Steuerrechtspraxis der globalen Anwaltskanzlei DLA Piper wurde heuer in gleich 25 Kategorien, darunter als „European Tax Firm of the Year“ und als „Austrian Tax Firm of the Year“, nominiert. Die steuerrechtliche Strukturierungsberatung durch DLA Piper im Zuge des EUR 560 Millionen-Investments von Etihad Airways in die italienische Mitbewerberin Alitalia wurde als „European Tax Restructuring Deal of the Year“ nominiert.

“Die internationale Steuerpraxis von DLA Piper war in der jüngsten Vergangenheit bei zahlreichen prestigeträchtigen Mandaten beratend tätig. Die Vielzahl an Nominierungen für die European Tax Awards zeigt, dass die Zusammenarbeit mit den Kollegen aus aller Welt hervorragend funktioniert und grenzüberschreitende Transaktionen ohne Reibungsverluste für die Mandanten abgewickelt werden können“, so Dr. Franz Althuber, Partner bei DLA Piper Weiss-Tessbach in Wien.

Mit mehr als 300 Steuerexperten weltweit bietet die internationale Steuerpraxis der globalen Anwaltskanzlei DLA Piper ihren Mandanten umfassende Beratung in allen Bereichen des Unternehmenssteuerrechts.

www.dlapiper.com/en/austria

Foto: beigestellt

Flower