Karin Bruchbacher wird Rechtsanwältin bei PHH Rechtsanwälte

663
Karin Bruchbacher

Karin Bruchbacher (33) verstärkt bei der Wiener Rechtsanwaltskanzlei PHH die Abteilung Corporate rund um Hannes Havranek und Rainer Kaspar. Neben Unternehmens- und Gesellschaftsrecht berät sie in den Bereichen des Vertriebs,- Kartell- und Datenschutzrechts.

Karin Bruchbacher war zuvor als Universitätsassistentin am Institut für Zivil- und Unternehmensrecht der Wirtschaftsuniversität Wien und als Rechtsanwaltswärterin bei einer renommierten internationalen Rechtsanwaltskanzlei in Wien tätig und wechselte nach ihrer Rechtsanwaltsprüfung zu PHH Rechtsanwälte.

Bei PHH Rechtsanwälte ist Karin Bruchbacher als Rechtsanwältin in der Abteilung Corporate tätig und betreut nationale und internationale Unternehmen bei Transaktionen und Umstrukturierungen sowie Fragen des Gesellschafts-Vertriebs-, und Kartellrechts. Darüber hinaus berät sie in Angelegenheiten des Datenschutz rechts und verstärkt somit auch das Datenschutzteam bei PHH Rechtsanwälte. „

Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und darauf, meine langjährige Erfahrung einzubringen“, sagt Karin Bruchbacher. PHH Partner Hannes Havranek betont: „Wir freuen uns, dass wir mit Karin Bruchbacher eine so engagierte und versierte Spezialistin gewinnen konnten.“

www.phh.at

Foto: beigestellt

Flower