K.B.L Kellermayr Business Law eröffnet in Wien

285

K.B.L eröffnet in Wien - Putting the legal flow into your businessMit einer Reihe von innovativen Slogans begrüßt seit Kurzem die neue Rechtsanwaltskanzlei K.B.L Kellermayr Business Law auf der Website www.kblaw.at ihre Besucher. Der Gründer Sebastian Kellermayr hat am 1. März sein Anwaltsbüro in der Wiener Innenstadt eröffnet und bringt mit seinem Unternehmen frischen Wind in die bereits lebhafte Landschaft der Wirtschaftsrechts-Boutiquen in der Hauptstadt.

Vor seinem Start mit K.B.L Kellermayr Business Law war er insbesondere rund 10 Jahre in den Corporate/M&A- und Banking & Finance-Teams des internationalen Rechtsdienstleisters DLA Piper tätig. Der 37-Jährige ist für Banken, Versicherungen und Fonds sowie im gesellschaftsrechtlichen und Commercial-Bereich für Unternehmen in verschiedenen Industrien tätig. Einen weiteren Schwerpunkt seiner Praxis bilden Cross Border-Transaktionen, im Rahmen derer er Klienten im unternehmensrechtlichen Bereich insbesondere in Zentral- und Osteuropa begleitet.

Durch seine langjährige Erfahrung in dieser Region hat Sebastian Kellermayr ein „Best Friends“-Netzwerk an Kooperationen mit Anwaltsunternehmen aufgebaut, das den Wirtschaftsraum zwischen Wien, Istanbul und Moskau nahtlos abdeckt. Auch das hebt K.B.L Kellermayr Business Law vom Beginn an von den meisten Wiener Rechtsanwalts-Startups ab.

http://www.kblaw.at

Foto: beigestellt

Flower