SCWP Schindhelm berät Tochter der Zhejiang Geely Holding Group („Geely“) beim Kauf von österreichischen Geschäftsanteilen sowie bei der Strukturierung des Joint Ventures

270
Alice Meissner
Alice Meissner

SCWP Schindhelm betreute eine Tochtergesellschaft der Zhejiang Geely Holding Group („Geely“) beim Kauf von Mehrheitsanteilen an einem österreichischen Technologieunternehmen sowie der Gestaltung der Joint-Venture-Struktur samt Abschluss diverser zivilrechtlicher Geschäftsverträge.

Geely gehört zu den bekanntesten Automobilmarken in China. Zu der Gruppe gehören weitere bekannte Unternehmen wie Volvo Car und London Taxi. Geely zählt zu den in
Fortune Global 500 gelisteten Konzernen.

Rechtsanwältin Alice Meissner betreute Geely umfassend bei der Transaktion. Als österreichische und deutsche Rechtsanwältin ist Frau Meissner auf grenzüberschreitende
M&A-Transaktionen spezialisiert und berät vorrangig chinesische Investoren.

www.scwp.com

Foto: beigestellt

Flower