SCWP Schindhelm berät UBM beim Verkauf des Bürokomplexes „Office Provider“

441
SCWP Senior Partner Dr. Immanuel Gerstner

SCWP Schindhelm hat die UBM Gruppe bereits beim Ankauf der Immobilie im Jahr 2016 immobilienrechtlich beraten. Nun vertraut die UBM Development abermals auf die Expertise der Immobilien-Spezialisten von SCWP Schindhelm, Dr. Immanuel Gerstner und Dr. Lukas Leitner, die den Verkauf für EUR 68,8 Mio. an einen Fonds der koreanischen Inmark Asset Management in Form eines Share Deals rechtlich begleitet haben. Inmark Asset Management wurde von Eversheds Sutherland | Stolitzka & Partner Rechtsanwälte OG (Mag. Alexander Stolitzka, Federführung; Mag. Birgit Schleindl, Finanzierung und Mag. Lukas Plösch, Corporate) betreut.

Es freut uns sehr, dass unser langjähriger Mandant eine beachtliche Wertsteigerung erzielen konnte und wir nun auch die Verkaufstransaktion höchst erfolgreich abgeschlossen haben.“, so Senior Partner Dr. Immanuel Gerstner.

Der vollvermietete Bürokomplex Office Provider in Monte Laa am Wiener Laaerberg wurde speziell für expansions- und teamorientierte Unternehmen entwickelt und ist verkehrs- und infrastrukturmäßig bestens angebunden. Das Gebäude verbindet funktionale Architektur mit ansprechender Optik. Die Gebäudetechnik entspricht einem hohen Standard, und bietet dazu entsprechende Flexibilität. Rund 18.500 m2 Flächen verteilen sich auf sieben Bürogeschoße, eine 4-geschossige Tiefgarage bietet reichlich Stellplätze sowie Archiv- und Lagerflächen. Im Erdgeschoss mit dem Foyer befinden sich neben Büro- und Seminarflächen auch Gastronomie- und Geschäftslokale. Die Büroflächen mit einer Regelgeschoßfläche von ca. 2.400 m2 bieten alle Möglichkeiten.

Dr. Lukas Leitner

Die UBM Development AG konzentriert sich als Pure-Player auf Immobilienentwicklung. Der strategische Fokus auf die drei klar definierten Assetklassen Hotel, Büro und Wohnen wird durch die Konzentration auf die drei Heimmärkte Deutschland, Österreich und Polen ergänzt.

www.scwp.com

Fotos: beigestellt

Flower