Taylor Wessing Wien: Mario Schiavon verstärkt CEE Real Estate Team

473
Mario Schiavon

Der anerkannte Immobilienrecht-Experte Mario Schiavon, 56, verstärkt neuerdings als Partner das CEE Real Estate Team der internationalen Sozietät Taylor Wessing. Der Jurist verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in sämtlichen Bereichen des Liegenschaftsrechts und umfassende Kenntnis des österreichischen Immobiliensektors, in dem er auch hervorragend vernetzt ist.

Schiavons Schwerpunkte liegen in der Betreuung von Immobilienprojekten – von der Planungsphase über das Aufsetzen der Transaktionsdokumente bis hin zur Strukturierung von Immobilienprojekten, Immobilienakquisitionen und deren Abwicklung im In- und Ausland. Regelmäßig betreut Mario Schiavon Klienten bei der Due Dilligence und der sicheren Abwicklung von Immobilien- und Bauvorhaben, Wohnungseigentum und Parifizierungen. Das umfangreiche Know-how hat sich der gebürtige Wiener in mehreren namhaften Kanzleien angeeignet, zuletzt war er Partner und geschäftsführender Gesellschafter bei PHH Rechtsanwälte.

Internationaler Fokus als neue Herausforderung

„Nach so vielen Jahren anwaltlicher Tätigkeit mit einem klaren Fokus auf Österreich war für mich der Wunsch gekommen, auch länderübergreifend bzw. global vernetzt arbeiten zu können. Außerdem wollte ich mich innerhalb einer größeren Einheit weiterentwickeln. Taylor Wessing als internationale Sozietät mit 1.100 Juristen weltweit war somit als neue Wirkungsstätte wie geschaffen für mich“, so Schiavon. Zusätzlich zu seiner Anwaltszulassung in Österreich ist Schiavon in die Liste niedergelassener Rechtsanwälte in Liechtenstein eingetragen.

Neben Mario Schiavon hat mit Felix Hasch auch ein Rechtsanwaltsanwärter das Immobilienrecht-Team von Taylor Wessing in Wien erweitert. Das sukzessive Wachstum der Real Estate Practice deckt sich mit der strategischen Ausrichtung von Taylor Wessing: Real Estate, Construction & Infrastructure zählen zu den Fokus-Bereichen der internationalen Sozietät.

www.taylorwessing.com
Foto: beigestellt