Home » Breaking News » KNOETZL HAUGENEDER NETAL verstärkt das Team

KNOETZL HAUGENEDER NETAL verstärkt das Team

Teresa Bogensberger und Tim Pfister

KNOETZL, setzt ihren Wachstumskurs mit drei neuen Juristen in Wien fort: Partnerin Dr.Teresa Bogensberger, Rechtsanwalt Tobias Schaffner und Rechtsanwaltsanwärter Sebastian Pribas verstärken das Team.

Teresa Bogensberger, 49, vormals Partnerin der österreichischen Repräsentanz von Eversheds International, einer international tätigen Sozietät mit globaler Reichweite, ist auf Immaterialgüterrecht, Unlauteren Wettbewerb sowie Arbeitsrecht spezialisiert. Sie bringt über zwanzig Jahre Erfahrung ins streitige Team von KNOETZL ein. Teresa Bogensberger vertritt regelmäßig in Streitigkeiten des Immaterialgüterrechts vor dem Österreichischen Patentamt und den zuständigen Gerichten, genauso wie in internationalen Auseinandersetzungen vor EUIPO und WIPO. Der Schutz geistigen Eigentums und auch arbeitsrechtliche Fragen beschäftigen sie nicht nur in der anwaltlichen Praxis sondern auch als Vortragende bei fachspezifischen Seminaren.

Neben dem Eintritt von Teresa Bogensberger verstärkt Tobias Schaffner, 38, als Counsel das Dispute Resolution und Asset Tracing Team von KNOETZL. Er ist ein in der Schweiz zugelassener Rechtsanwalt mit Erfahrung an internationalen Gerichtshöfen und wurde mit einem PhD der Cambridge University ausgezeichnet. Eine „freundliche Übernahme“ von der Züricher Kanzlei Baldi & Caratsch führt ihn zu KNOETZL, wo er in komplexen „high-profile“ Schiedsverhandlungen sowie internationalen Wirtschaftsstreitigkeiten vor Zivil- und Strafgerichten unterstützen wird.

Sebastian Pribas, 29, startet bei KNOETZL als Rechtsanwaltsanwärter. Er ist Doktoratsstudent der Universität Innsbruck und war zuvor in den Fachgruppen für Gesellschafts- und Unternehmensrecht (M&A), Öffentliches Wirtschaftsrecht und Europarecht in einer der führenden internationalen Anwaltssozietäten in Wien tätig, die in der gesamten zentral-, ost- und südosteuropäische Region berät.

Dazu KNOETZLs Managing Partner Tim Pfister: “Es ist für uns eine besondere Ehre Teresa Bogensberger, eine hoch qualifizierte Anwältin für Unlauteren Wettbewerb, Immaterialgüterrecht- und Arbeitsrecht, bei uns begrüßen zu dürfen. Bei KNOETZL wird sie mit ihrer besonderen Expertise die umfassende Betreuung unserer Klienten in allen spezialisierten Fragen des Wirtschaftsrechts verstärken. Wir freuen uns auch darüber, dass wir mit dem Eintritt von Tobias und Sebastian, beides beeindruckende und talentierte Anwälte, unser Beratungs-Spektrum noch weiter ausbauen können. Das ist Teil unseres ursprünglichen Konzepts, mit den fachlich besten und effektivsten Juristen am Markt tätig zu sein und dort die Interessen unserer Mandanten zu vertreten. Wir haben den Anspruch als Powerhaus für Streitführung schlichtweg absoluter Qualitätsführer zu sein.“

KNOETZL startete im Jänner 2016, angeführt durch die Gründungspartner Bettina Knötzl, Florian Haugeneder und Patrizia Netal, mit einer Gruppe handverlesener, hoch spezialisierter Anwälte für Wirtschaftsstreitigkeiten. Sie haben sich am Rechtsmarkt rasch durchgesetzt und gelten heute als eine der stärksten Dispute-Resolution-Praxen Österreichs, mit prominenten Mandanten, die von internationalen Unternehmen bis zu Private Clients reichen; sowie als zuverlässiger Partner global tätiger Anwaltssozietäten. Das Ziel dabei war und ist es, bei Strategie, Beratung und Vertretung Qualitätsführer zu sein – vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten, besonders in Wirtschaftsstreitigkeiten, Wirtschaftsstrafrecht, Krisenmanagement und Compliance.

www.knoetzl.com

Foto: beigestellt