DORDA BRUGGER JORDIS berieten UBM bei Kapitalerhöhung

207
Brogyanyi und Varga
Tibor Varga und Christoph Brogyányi

Tibor Varga und Christoph Brogyányi, Partner und Kapitalmarktexperten bei DORDA BRUGGER JORDIS, berieten die UBM Realitätenentwicklung AG bei ihrer Kapitalerhöhung 2015. Rund 1,4 Mio. junge Aktien wurden in zwei Tranchen ausgegeben.

Im Rahmen der ersten Tranche wurden 1,35 Millionen neue Aktien an ausgewählte qualifizierte Anleger verkauft (Vorabplatzierung).

Im Rahmen einer zweiten Tranche konnten bestehende UBM-Aktionäre ihr Bezugsrecht ausüben und Investoren jene neue Aktien erwerben, für die Bezugsrechte nicht ausgeübt wurden. Die UBM erzielte aus der Kapitalerhöhung einen Bruttoerlös von rund EUR 59 Millionen.

www.dbj.at

Foto: beigestellt