Elsa Moot Court „seal the deal“: Brandl & Talos-Team holt auch beim Bundesfinale den Sieg

504
BTP Gewinnerteam
BTP Gewinnerteam

Das von Brandl & Talos betreute Studententeam um Paula Freisl, Matthias Sablatnig und Djordje Djukic entschied das bundesweite Finale der von der European Law Students’ʹ Association (elsa) veranstalteten M&A Contract Competition für sich.

Paula, Matthias und Djordje setzten sich gegen fünf weitere Studententeams aus fünf Bundesländern durch und brillierten insbesondere durch präzises Fachwissen und hervorragende Rhetorik. Im Zuge des Wettbewerbs war ein Gewährleistungs-­‐‑ und Freistellungskatalog zu erstellen, welcher anschließend im Rahmen der Abschlussveranstaltung am 18. Juni 2015 im Dachgeschoß des Juridicums in Wien verhandelt wurde. Das Niveau der Veranstaltung war sehr hoch, doch das Siegerteam um Paula, Matthias und Djorjde überzeugte die Jury durch fundierte Kenntnisse in den Bereichen des allgemeinen Gesellschaftsrechts sowie insbesondere auch der erneuerbaren Energien. Somit ging, nach dem großen Erfolg im Bundesländer-­Bewerb, nun auch der Gesamtsieg der diesjährigen elsa M&A Contract Competition an Paula Freisl, Matthias Sablatnig und Djordje Djukic.

Es war uns eine Freude, derartige Ausnahmetalente wie Paula, Matthias und Djordje bei den Vorbereitungen zu der elsa M&A Contract Competition begleitend unterstützen zu dürfen und wir gratulieren dem Siegerteam ganz herzlich zu diesem großartigen Erfolg„, so Roman Rericha, Partner bei Brandl & Talos Rechtsanwälte.

www.btp.at

Foto: beigestellt

Flower