Ganzert & Partner hatte Grund zum Feiern

2158

Gleich aus 2 guten Gründen bat die Kanzlei Ganzert & Partner Rechtsanwälte am Abend des 10.11.2011 ca. 150 Freunde und Klienten zur gemeinsamen Feier in den Festsaal des Restaurants „Wirt am Berg“ in Wels. Einerseits wurde das 35-jährige Bestehen der Kanzlei gefeiert und andererseits wurde Dr. Rudolf M. Ganzert, MBA (32) als neuer Partner im Anwaltsteam der Kanzlei begrüßt. „Es freut mich, dass Jung und Alt in unserer Kanzlei eng miteinander arbeiten, weil jeder Teil seine Stärken einbringt und dies zu einem optimalen Ergebnis für unsere Klienten führt“, erklärte Kanzleigründer Dr. Maximilian Ganzert zu Beginn des geselligen Abends.

Gratuliert und mitgefeiert haben unter anderem: Bgm. Dr. Peter Koits, MEP Dr. Paul Rübig, LR Dr. Manfred Haimbuchner, StR Peter Lehner, StR Dr. Andreas Rabl, DI Günter Rübig (Rübig Unternehmensgruppe), Manfred Hochhauser (Welser Heimstätte), Dir. Mag. Robert Schneider (Messe Wels), Dr. Manfred Spiesberger (WKOÖ), Dkfm. Dr. Karl und Hubert Stöhr (Brauerei Eggenberg), KR Dir. DI Gerhard Weiss (EWWAG) , Prok. Walter Wiesmair (Sparkasse Wels), StB Dr. Friedrich und Mag. Johannes Pichler (Europa Treuhand), Dipl.-Ing. Horst Felbermayr jun., Dr. Werner Wagnest (Arbeiterkammer OÖ), Prim. DDr. Christian Hammerer (Zahnklinik Josefstadt), Friedrich Leitner (Leitner Leinenmanufaktur), Mag. Nicole Maschik (Maschik Möbel), Mag. Gerd Müller (Asamer Holding AG), Mag. Oliver Rous (Maschinenring Personalleasing), Univ.-Prof. Dr. Friedrich Rüffler (Uni Wien), Mag. Franz Hofmaninger (Hofmaninger Industriemontagen), Ing. Alois Scheibenreif (SSI Schäfer), Ing. Othmar Köpf (Avenarius Agro GmbH), Manfred Fermüller (Bauschutz GmbH & Co KG), Christian Weiss (Eschenbach Optik).

Die Kanzlei wurde 1976 von den beiden Brüdern Dr. Maximilian und Dr. Friedrich Ganzert in Wels neu gegründet. Seit damals betreut die Kanzlei neben Privatpersonen zahlreiche Unternehmen aus Oberösterreich und Bayern. Gewachsen ist die Kanzlei 2002 durch die Aufnahme von Rechtsanwalt Mag. Georg Meringer und 2008 von Rechtsanwältin Mag. Julia Ganzert. Mit dem nunmehrigen Eintritt von Dr. Rudolf M. Ganzert, MBA, wird die Kanzlei neuerlich kompetent erweitert und auch in zweiter Generation erfolgreich fortgeführt. „Ich sehe der Zusammenarbeit in der Gemeinschaft und meinen neuen Herausforderungen mit Freude entgegen“, so der neue Partner.

Dr. Rudolf M. Ganzert, MBA (32) promovierte 2007 an der Universität Wien und ist seit 2011 als Rechtsanwalt eingetragen. Zusätzlich erweiterte er sein wirtschaftliches Know-how in einem postgradualen Universitätslehrgang (MBA) an der Johannes Kepler Universität Linz. Vor seinem Eintritt in die Kanzlei Ganzert & Partner Rechtsanwälte, sammelte Dr. Rudolf M. Ganzert bereits mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrungen in zwei renommierten Wiener Wirtschaftskanzleien. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Zivilrecht und Vertragsrecht

Flower