Mag Patrick Kainz unterstützt KSW künftig als Rechtsanwalt

778
Philipp Spring, Thomas Wallentin und Patrick O. Kainz
Philipp Spring, Thomas Wallentin und Patrick O. Kainz

Mag. Patrick O. Kainz, LL.M. (30) ist seit 2014 bei KSW tätig und auf Urheberrecht, Markenrecht, IT-Recht, individuelles und kollektives Arbeitsrecht, sowie Sportrecht spezialisiert.

Er ist Mitglied des von Dr Thomas Wallentin geleiteten IP- und Sportrechts- Teams sowie des von Dr Georg Schima geleiteten Arbeitsrecht-Teams.

Während seines Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien absolvierte Mag Kainz ein ERASMUS- Auslandssemester an der Radboud Universiteit Nijmegen, Niederlande.

Praktische Berufserfahrung sammelte er in mehreren Wiener Rechtsanwaltskanzleien, am Oberlandesgericht Mexiko Stadt, sowie in der Rechtsanwaltskanzlei Luther LLP in Singapur.

Weiters absolvierte Mag Kainz ein Dual-LL.M. Studium mit den Schwerpunkten „Global Business Law“ an der New York University und „Intellectual Property and Technology Law“ an der National University of Singapore, wo er auch als Graduate Research Assistant tätig war. Die Absolvierung des New York Bar Exams rundete seine internationale Ausbildung ab. Er publiziert regelmäßig zu aktuellen Themen im IP-, Sport- und Arbeitsrecht

Mag Kainz wurde am 5. Juli 2016 als Rechtsanwalt angelobt und wird KSW fortan in dieser Funktion unterstützen. „Wir gratulieren Mag Kainz zu diesem wichtigen Schritt in seiner Karriere und sind stolz, mit ihm einen verantwortungsvollen und bewährten Kollegen im Team zu haben“, so Dr Thomas Wallentin.

www.ksw.at

Foto: beigestellt

Flower