Neue Partner und Counsel-Ernennungen bei DORDA

221
Barbara Just (Bankrecht & Finanzierungen/Kapitalmarktrecht)
Barbara Just (Bankrecht & Finanzierungen/Kapitalmarktrecht)

Mit Wirkung zum 1. Februar 2024 hat DORDA sechs RechtsanwältInnen zu neuen Partnern und Counsels ernannt.

Lukas Herrmann (M&A/Leiter der DORDA Start-up Group), Alexander Karl (Gerichtsverfahren/ Schiedsrecht) sowie Andreas Seling (Immaterialgüterrecht/Medien & Social Media) wurden zu Partnern befördert.

Neu als Counsel wurden Barbara Just (Bankrecht & Finanzierungen/Kapitalmarktrecht), Magdalena Nitsche (Insolvenz & Restrukturierung/Versicherungen/Co-Head women@DORDA) und Christian Richter-Schöller (Bankrecht & Finanzierungen/Kapitalmarktrecht/ Co-Head DORDA Sustainability Group) ernannt.

Lukas Hermann hat bei DORDA in den letzten Jahren die Start-up Gruppe erfolgreich aufgebaut. Damit berät DORDA Unternehmen in allen Phasen ihrer Entwicklung interdisziplinär – also von der Gründung, der Ausgestaltung ihres Geschäftsmodells über Finanzierungen bis zum Exit. Alexander Karl hat sich intern und extern als versierter Litigator einen exzellenten Ruf erarbeitet. Andreas Seling ist ein langjähriges, verdientes Mitglied der mehrfach ausgezeichneten IT Pioniere von DORDA.

Barbara Just ist ein langjähriges Mitglied der Bankenrechtsgruppe, die nach einem Ausflug zu einer renommierten Privatbank wieder zu DORDA zurückgekehrt ist. Magdalena Nitsche ist eine tragende Stütze des erfolgreichen Insolvenzrechtsteam. Christian-Richter Schöller hat sich neben seiner Spezialisierung im Bankenrecht die letzten Jahre vor allem mit der Gründung und Aufbau der Nachhaltigkeitsgruppe bei DORDA einen Namen am Markt gemacht.

Wir freuen uns sehr, dass diese außergewöhnlich talentierten Anwältinnen und Anwälte den nächsten Schritt bei DORDA gesetzt haben. Ich freue mich auch darüber, dass unter den ernannten Counsels zwei hochgeschätzte Kolleginnen sind. Das entspricht unserem Anspruch, die Anzahl von Frauen auf allen Ebenen des Unternehmens zu erhöhen.“, sagt Francine Brogyányi, Managing Partnerin.

Managing Partner, Martin Brodey ergänzt: „Diese Ernennungen geben der Entwicklung unserer Kanzlei einen kräftigen Schub. DORDA investiert gezielt in strategisch wichtige Bereiche mit hohem Wachstumspotential. “

Es ist schön zu sehen, dass sich die Fokussierung auf Praxisgruppen auch bei unserem Nachwuchs Früchte trägt. Mit Lukas Hermann und Christian Richter-Schöller haben wir zwei Praxisgruppenleiter den nächsten Karriereschritt machen lassen. Als Teamchef freut mich persönlich, dass mit Andreas Seling ein weiterer, langjähriger Mitarbeiter meines Teams den Sprung zum Partner geschafft hat. Das ist ein weiteres Wachstumszeichen für unser bereits marktdominates Team.“ führt Axel Anderl aus.

Fotos: beigestellt

Flower