Wolf Theiss gewinnt Top-Baurechtsexperten

560

Die Wirtschaftsanwaltssozietät WOLF THEISS treibt den Ausbau ihrer Real Estate Praxisgruppe voran.

Es ist gelungen, Georg Karasek, den Doyen des österreichischen Baurechts, sowie dessen langjährigen Partner und rechte Hand, Wolfgang Müller, an Bord zu holen. Karasek und Müller stoßen als Partner zu Wolf Theiss und bringen ihr Team mit. Diese im obersten Segment des Marktes etablierte Gruppe von Baurechtsexperten ist für ihre umfassende Beratung bei Projekten, von der Ausschreibung über die laufende Begleitung bis hin zur bauwirtschaftlichen Beratung, bekannt.

Die technische Ausbildung und Berufserfahrung unseres neuen Teams komplettiert auch im internationalen Umfeld unser Know-how, das Auftraggeber wie Auftragnehmer von ihren Rechtsberatern immer häufiger erwarten, wenn sie Bauverträge abschließen oder Auseinandersetzungen zu lösen haben. Das gilt insbesondere auch im Anlagenbau und für Infrastrukturprojekte„, so Erik Steger, Managing Partner von Wolf Theiss.

Wir wollten unsere Immobilienrechtsexpertise strategisch um einen ebenso starken Baurechtsbereich ergänzen. Das muss auf Augenhöhe geschehen und ist nur mit den besten Juristen möglich„, ergänzt Peter Oberlechner, Leiter des 12 Länder umfassenden Immobilienbereichs von Wolf Theiss. Karasek und Müller zählen zu den angesehensten Experten im Bereich des österreichischen Baurechts: Chambers Europe reiht Karasek als „Key Individual“ in Band 1. „Viele unserer Mandanten stellen sich international auf und sie suchen nicht nur in baurechtlichen Belangen Unterstützung. Wir haben mit Wolf Theiss die ideale Plattform gefunden, unsere Kunden multidisziplinär noch schlagkräftiger und im gesamten CEE/SEE Bereich zu betreuen„, meint Georg Karasek.

www.wolftheiss.com

Foto: beigestellt

Flower