PHH berät Eco Business-Immobilien AG im Übernahmeverfahren von Conwert

239

Mit der börsennotierten ECO Business-Immobilien AG konnte das Wiener Rechtsanwaltsunternehmen PHH erneut die Beratung für einen renommierten Kunden in einer wirtschaftlich entscheidenden Phase übernehmen. ECO ist eine im Prime Market der Wiener Börse notierte Immobiliengesellschaft, mit strategischem Fokus auf hochwertigen Büro- und Retailimmobilien. Neben ihrem Kernmarkt in Österreich und Deutschland ist ECO auch in Luxemburg, Ungarn und der Ukraine tätig.

PHH begleitete ECO im Zusammenhang mit dem freiwilligen Übernahmeangebot der conwert Immobilien Invest SE an die Aktionäre der ECO.

PHH hat ECO während des gesamten Übernahmeverfahrens beraten und vor der Übernahmekommission vertreten. Die übernahmerechtlichen Bereiche wurden durch Dr. Stefan Prochaska und Mag. Hermann Hansmann abgedeckt, die gesellschaftsrechtlichen Themen von Mag. Hannes Havranek LL.M. und Mag. Nicolaus Mels-Colloredo übernommen.

Effiziente Beratung erfordert Verständnis für die Individualität der Kunden, wie im Fall der ECO Business-Immobilien AG. Unsere flexible Struktur, die persönliche Betreuung und überdurchschnittliche Leistungen garantieren ihnen nachhaltige Erfolge und letztendlich ist es das, was am Ende zählt“, so Dr. Stefan Prochaska, Senior-Partner PHH und Vize-Präsident der Wiener Rechtsanwaltskammer.

www.phh.at

Fotos: beigestellt / oben Dr. Prochaska, unten Mag. Havranek © PHH

Flower