DLA PIPER berät DO & CO bei Anleihe-Emission

52
Christian Temmel
Christian Temmel

Die internationale Anwaltskanzlei DLA Piper Weiss-Tessbach hat die Catering und Hospitality Gruppe DO & CO bei der erfolgreichen Platzierung einer Unternehmensanleihe über 150 Millionen Euro beraten.

Kapitalmarkt-Spezialist Dr. Christian Temmel fungierte als Transaktionsanwalt für die Joint Lead Manager und die Emittentin.
Die Anleihe mit einer Laufzeit von sieben Jahren wurde privaten und institutionellen Investoren angeboten und insbesondere in Österreich und in Deutschland platziert. „Wir freuen uns sehr, dass wir DO & CO bei ihrer ersten Anleiheemission beraten durften. Die sehr erfolgreiche Transaktion, die mehrfach überzeichnet war, zeigt, dass Unternehmen mit ausgezeichneter Reputation und einer nachhaltigen Geschäftspolitik auch in volatilen Zeiten am Kapitalmarkt erfolgreich sind“, sagt Dr. Christian Temmel, Partner und Leiter der Kapitalmarktpraxis bei DLA Piper Weiss-Tessbach.

www.dlapiper.com/austria

Foto: beigestellt

Flower