Friederike Schäfer bei Torggler Rechtsanwälte nunmehr auch als österreichische Rechtsanwältin eingetragen

596

Torggler Rechtsanwälte OG, eine in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Stiftungsrecht und Dispute Resolution (Prozessführung und Schiedsverfahren) tätige Wirtschaftskanzlei, freut sich über die Eintragung ihrer Junior Partnerin Friederike Schäfer in die Liste der österreichischen RechtsanwältInnen.

Geboren 1978 in Saarbrücken, war Frau Schäfer zunächst als Universitäts-Assistentin an der Universität Osnabrück tätig. Bereits seit 2007 ist sie als Anwältin in Frankfurt/Main zugelassen und wurde bald auch in die Liste der niedergelassenen europäischen Rechtsanwälte der Rechtsanwaltskammer Wien eingetragen.

Ihre anwaltliche Karriere begann Frau Schäfer 2005 bei CMS Hasche Sigle (Stuttgart) als Referendarin. In gleicher Funktion unterstützte sie 2006 Schönherr Rechtsanwälte (Wien). Von 2007 bis 2008 war sie Rechtsanwältin in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei, bevor sie 2009 zu Torggler Rechtsanwälte OG stieß.

Frau Schäfer arbeitet sowohl mit Senior Partner Hellwig Torggler, einem anerkannten Experten im Bereich der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit, als auch mit Managing Partner Reinhard Kautz auf den Gebieten des Gesellschafts- und Stiftungsrechts zusammen.

„Frau Schäfer unterstreicht als international erfahrene Rechtsanwältin den Beratungsumfang unserer Kanzlei“, erklärt Managing Partner Reinhard Kautz.

Torggler Rechtsanwälte OG ist Anfang 2007 als Spin-off von Schönherr Rechtsanwälte entstanden. Aufgrund der direkten Betreuung aller Mandate durch ihre Partner, gewährleistet die Kanzlei höchste Beratungsqualität und rasche Verfügbarkeit aller Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen.

www.torggler.at

Foto: beigestellt

Flower