Internet-Auszeichnung für Fiebinger Polak Leon Rechtsanwälte

64

Was der Oscar für die Filmbranche, ist der Webby Award für das Internet! – Die Website der Kanzlei (www.fplp.at) wurde bei den 16th Webby Awards, einem der wichtigsten Web Awards weltweit, als „Official Honoree“ in der Kategorie „Law“ ausgezeichnet.

Von der New York Times als „the Internet’s highest honor“ bezeichnet, sind die 1996 in den USA ins Leben gerufenen Webby Awards die prestigeträchtigste internationale Auszeichnung für hervorragende Leistungen im Bereich Internet, Websites, Interactive Advertising & Media, Online Film & Video und Mobile & Apps. 10.000 Projekte aus über 60 Ländern wurden allein heuer in knapp 70 Kategorien eingereicht. Neben Nominierungen spricht die Jury der International Academy of Digital Arts and Sciences (IADAS) auch Ehrungen aus – die „Official Honoree“.

Dr. Sabine Hartzhauser, Head of Marketing & Business Development bei Fiebinger Polak Leon Rechtsanwälte: „Eine solche Auszeichnung bekommt eine Anwaltskanzlei nicht jeden Tag; wir freuen uns sehr, dass nicht nur die Qualität unserer Rechtsberatung sondern auch unser Internetauftritt, den wir mit der Agentur theform gestaltet haben, international so große Beachtung findet. Wie man schon an der Website sieht: wir bauen konsequent die Next Generation Law Firm

www.fplp.at

Foto: beigestellt

Flower