Schönherr berät NOVOMATIC bei TAP dayli Beteiligung

94

Schönherr beriet NOVOMATIC AG, einen der größten, weltweit agierenden Glücksspielkonzerne der Welt, bei ihrem Einstieg bei TAP dayli Vertriebs GmbH. TAP dayli (die frühere Österreich-Tochter des Diskonters Schlecker) betreibt aktuell etwa 1.400 Filialen in fünf Ländern.

Die Transaktion wurde am 23. November 2012 unterzeichnet. Der Abschluss der Transaktionen unterliegt u.a. der Genehmigung der Wettbewerbsbehörde. Das Schönherr-Team auf Seiten von NOVOMATIC bestand aus Christian Herbst (Partner, Corporate/M&A), Wendelin Ettmayer (Rechtsanwalt, Corporate/M&A) und Katharina Oberhofer (Associate, Corporate/M&A) sowie Volker Weiss (Partner, Competition).

TAP dayli wurde von Hasch & Partner (Franz Guggenberger) beraten.

www.schönherr.eu

Foto: beigestellt

Flower