WOLF THEISS zur "Best Law Firm of the Year in the Czech Republic" gekürt

58

London/Wien, 19. März 2010 –  „Best Law Firm of the Year in the Czech Republic“.

In einer festlichen Zeremonie im Dorchester Hotel, London, wurde der Preis der International Financial Law Review (IFLR) gestern Abend von Paul Sestak, Leiter des Prager Wolf Theiss Büros, Managing Partner Horst Ebhardt und Andreas Theiss, Senior Partner der Kanzlei, entgegengenommen.

Wolf Theiss ist seit 1990 in der Tschechischen Republik tätig. Das Prager Team besteht aus Rechtsexperten im tschechischen, österreichischen und US-amerikanischen Recht und bietet damit sowohl regionale als auch internationale Zugänge zu einem immer breiter werdenden Spektrum an Problemstellungen im Geschäftsleben. “Es ist für uns ein großer Erfolg, diese Auszeichnung der IFLR dieses Jahr zu gewinnen. Als Anwaltssozietät generell und in der tschechischen Republik sind wir sehr stark darauf ausgerichtet, eine langfristige Beziehung zu unseren Klienten zu entwickeln und diese bei strategischen Entscheidungen zu unterstützen. Kein Mandat oder Klient ist gleich, und deshalb bemühen wir uns auch täglich innovative und einzigartige Lösungen zu entwickeln. Einen solchen Preis zu erhalten verdanken wir der Vision unseres Teams, und es erinnert uns daran, dass es die ganze Arbeit wert war!” sagte Paul Sestak.

Diese Auszeichnung berücksichtigt nicht nur bisherige Erfolge, sondern auch die Vision von Wolf Theiss, eine Sozietät zu sein, die auf der Leidenschaft, dem Wissen und dem Talent seiner Mitarbeiter aufbaut, und dies durch konstante Leistungen und Innovationswillen bei allen Wolf Theiss Projekten in der Region Zentral- und Osteuropa beweist.

Über Wolf Theiss

Die 1957 gegründete Rechtsanwaltssozietät Wolf Theiss gehört zu den führenden zentral- und südosteuropäischen Anwaltssozietäten mit Schwerpunkt im internationalen Wirtschaftsrecht. An den zwölf Standorten in Albanien, Bosnien & Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Österreich, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn und der Ukraine sind mehr als 320 Juristen für lokale und internationale Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie Banken und Versicherungen im Einsatz. In der Verbindung von Recht und Wirtschaft entwickelt Wolf Theiss umfassende und konstruktive Lösungen auf der Basis von rechtlichem, steuerlichem und unternehmerischem Know-how.

Foto: Paul Sestak, Partner Wolf Theiss; Copyright: Wolf Theiss

www.wolftheiss.com