Jurist der Zukunft – Experte oder Projektmanager?

0

Lebhaftes Interesse an Podiumsdiskussion von DORDA BRUGGER JORDIS und der Absolventenvereinigung jus-alumni Die Anforderungen an Juristen haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Ist ein Jurist bald schon entweder rechtlicher Experte oder Projektmanager? Welche Kompetenzen werden derzeit verstärkt gefordert? Welche werden künftig für den Erfolg wichtig sein? Fragen wie diese beschäftigen aktuell viele Juristinnen und...

Ärztehaftung, aufgepasst

0

Die Haftung des Arztes bei mangelhafter Aufklärung des Patienten Der Arzt mag von seinem Patienten – problemloser Behandlungsverlauf vorausgesetzt – noch als Gott in Weiß angesehen werden. Bringt die Behandlung nicht den gewünschten Erfolg, schlägt die Meinung oft schlagartig um. Nicht immer aber ist ein Behandlungsfehler Ursache dafür, dass ein Arzt ein besonderes Verständnis bei Gericht erfahren muss. Vielfach sind die...

Änderung im Markenschutzrecht

0

Ab 1. Juli können auch in Österreich neu veröffentlichte Marken rasch und kostengünstig mit Hilfe des Widerspruchsverfahrens angefochten werden. Damit ist Inhabern einer älteren registrierten Marke nun erlaubt, gegen die Registrierung einer neuen Marke Widerspruch zu erheben, wenn diese aufgrund der Voraussetzungen des § 30 Abs 1 Markenschutzgesetz die Rechte der bereits vorhandenen Marke verletzt. Voraussetzungen. Ein Widerspruchsverfahren kann eingeleitet...

Zweites EuGH-Urteil: Zugabenverbot vor dem Aus!?

0

Der Gesetzgeber hat bereits im Jahre 1929 begonnen derartige Zugaben zu verbieten – dadurch würden Preise verschleiert werden und die Käufer würden ihre Produktauswahl aus unsachlichen Gründen treffen. Mittlerweile gibt es bereits in einigen europäischen Ländern kein Verbot mehr, gratis Zugaben zu Waren anzubieten oder beizugeben und die Erfahrung dort zeigt, dass damit keine Verrodung des Wettbewerbs einhergeht. Aus...

WOLF THEISS verstärkt Kartellrechts-Team

0

Wien, 4. März 2010 – WOLF THEISS gewinnt Senior-Kapazität für die Praxisgruppe "Competition & Antitrust". Dr. Jochen Anweiler, Experte für Kartellrecht und Fusionskontrolle mit über 10 Jahren internationaler Erfahrung, ergänzt das Team um Günter Bauer bei Wolf Theiss Dr. Anweiler ist seit vielen Jahren als Rechtsanwalt im Kartellrecht tätig, zunächst (1998 – 1999) im...

BITTE WIEDER FÜTTERN! Lockerung im Antikorruptionsstrafrecht greift

0

Der Aufstand der Mäzene hat sich gelohnt. Mit 1.September 2009 trat die gewünschte Lockerung im Antikorruptionsstrafrecht ein, die so vehement von der Veranstaltungsbranche aber auch ihren Sponsoren gefordert wurde. Und das, nachdem die angefeindeten alten Antikorruptionsbestimmungen gerade erst ihren ersten Geburtstag gefeiert hatten. Ein kurzer Rückblick: Am 1.1.2008 in Kraft getreten, sollten die vorgenommenen Änderungen des Strafrechts den Kampf...

Wenn (sportliche) Förderung zum Eigentor wird

0

HYPO ALPE ADRIA - DEBAKEL Kein Tag, an dem nicht neue Enthüllungen in und um das Hypo-Alpe-Adria Debakel in den Medien zu finden sind. Ging es zunächst um die Rettung der Bank (und damit der Spareinlagen ihrer Kunden) durch den Zuschuss staatlicher Finanzspritzen, ist derzeit die Staatsanwaltschaft am Zug, den Bankendeal auf seine Gesetzmäßigkeit zu untersuchen. Einen Schwerpunkt ihrer...

„Binder Grösswang Impulse“ – Banken auf dem Weg aus der Krise.

0

Etwa 180 Gäste und Freunden der Kanzlei folgten am 2.03.2010 der Einladung der Managing Partner Michael Binder und Raoul Hoffer zum Thema „Banken auf dem Weg aus der Krise. Was haben wir gelernt?“ und diskutierten in der Conference Area der Kanzlei mit Univ. Prof. Dr. Ewald Nowotny (Gouverneur Österreichische Nationalbank), Willibald Cernko (Generaldirektor UniCredit Bank Austria AG) und Dr....

Corporate-Compliance – TOP 1 oder TOP 10 der Agenda?

0

Mag. Diana-Maria White, LL.M. MBA, Partnerin bei  Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmbH beantwortet am 17.3.2010 in der Wirtschaftsblatt Beilage "Anwälte für die Wirtschaft die Frage, die sich derzeit jede Unternehmensleitung stellt „Ist es zu früh oder zu spät für den Aufbau einer Legal Compliance Organisation“?

Kanzleieröffnung in Wien Heiligenstadt/Spittelau

0

Die Rechtsanwälte Quester,  Hauswirth, Kleiber feierten die Eröffnung ihrer neuen Kanzleiräumlichkeiten in der Heiligenstädterstrasse 28 in Wien 19, und mehr als 200 Gäste folgten der Einladung. Den Rahmen bildete eine Vernissage des Malers Oskar Stocker. Spezialisiert haben sich die Anwälte unter anderem auf Liegenschaftsrecht, Baurecht, Medizinrecht und Arbeitsrecht. Zur Eröffnung gratulierten u.a. Koch-Ikone Toni...