Home » Archives by category » Breaking News

Jour Fixe bei Müller Partner RA: „Was am Beginn eines Bauprojektes alles schiefgehen kann – Der optimale Projektstart“

Jour Fixe bei Müller Partner RA: „Was am Beginn eines Bauprojektes alles schiefgehen kann – Der optimale Projektstart“

Am 30. Jänner 2018 luden die Baurechtsexperten RA DDr. Katharina Müller, TEP und FH-Prof. DI Dr. Rainer Stempkowski (Stempkowski Baumanagement & Bauwirtschaft Consulting GmbH) zum Jour Fixe mit dem Thema „Was am Beginn eines Bauprojektes alles schiefgehen kann – Der optimale Projektstart“ in die Räumlichkeiten der Wiener Wirtschaftskanzlei Müller Partner.…

Wolf Theiss berät RBI bei bder Emission von EUR 500.000.000 Additional Tier 1

Wolf Theiss berät RBI bei bder Emission von EUR 500.000.000 Additional Tier 1

Die Raiffeisen Bank International AG hat am 24.1.2018 weiteres zusätzliche Kernkapital (Additional Tier 1) mit unbegrenzter Laufzeit im Volumen von EUR 500.000.000 begeben und wurde dabei erneut von Wolf Theiss und Linklaters beraten. Nach der ersten AT 1 Emission der Raiffeisen Bank International AG („RBI“) im Juni 2017 hat die…

LEI – Legal Entity Identifier: Unabdingbare Voraussetzung für juristische Personen, welche Wertpapiergeschäfte tätigen, ab 2018

LEI – Legal Entity Identifier: Unabdingbare Voraussetzung für juristische Personen, welche Wertpapiergeschäfte tätigen, ab 2018

Mit Jahreswechsel wird es zu einer Erweiterung der Meldepflichten der Banken und Kre-ditinstitute im Bereich des Wertpapierhandels kommen. Regelungsgrundlage hierfür ist die EU-Verordnung 600/2014 vom 15.05.2014 (MiFIR). Um die durch diese Verordnung normierten Verpflichtungen (der Banken und Kreditinstitute) erfüllen zu können, haben juristische Personen und im Firmenbuch eingetragene Unternehmen eine…

Anwälte die bewegen: Michael Lagler

Anwälte die bewegen: Michael Lagler

Wirtschaftsanwälte.at sucht laufend interessante Persönlichkeiten aus der Branche der Rechtsanwälte. Diesmal haben wir Michael Lagler besucht. Der erfolgreiche Rechtsanwalt ist seit Februar 2017 Managing Partner bei Schönherr und ist als Partner in der Practice Group Real Estate tätig. Familiär unbelastet hat er sich schon immer für die Anliegen anderer interessiert…

DORDA berät BAWAG Group bei Milliarden IPO

DORDA berät BAWAG Group bei Milliarden IPO

Das DORDA Bank- und Kapitalmarktrechtsteam unter der Leitung von Andreas Zahradnik und Christoph Brogyányi hat BAWAG Group AG bei ihrem Börsengang beraten.…

Schönherr berät Investor Endeit Capital bei EUR 9m Finanzierungsrunde

Schönherr berät Investor Endeit Capital bei EUR 9m Finanzierungsrunde

Schönherr hat die niederländische Investmentgesellschaft Endeit Capital als Leadinvestor bei der EUR 9 Millionen Series B-Finanzierungsrunde des Wiener Start-Ups TourRadar beraten und dabei Schönherr’s Expertise im Start-Up & Venture Capital Bereich weiter ausgebaut. „Schönherr hat als zuverlässiger Berater für Investoren und Start-Ups eine umfassende Expertise entwickelt, um europäische Innovationsführer in…

Sabine Apfl-Trompeter ist neue Anwältin bei BINDER GRÖSSWANG:

Sabine Apfl-Trompeter ist neue Anwältin bei BINDER GRÖSSWANG:

Mag. Sabine Apfl-Trompeter (29) wurde als Rechtsanwältin eingetragen und verstärkt BINDER GRÖSSWANG ab November 2017 in dieser Position.…

CMS berät HP bei Kauf weltweiter Druckersparte von Samsung

CMS berät HP bei Kauf weltweiter Druckersparte von Samsung

Die internationale Rechtsanwaltskanzlei CMS fungierte gemeinsam mit der renommierten amerikanischen Kanzlei Paul, Weiss, Rifkind, Wharton & Garrison LLP als Hauptrechtsberater im Zuge des Kaufs der weltweiten Druckersparte von Samsung Electronics Co., Ltd. durch HP Inc. zu einem Preis von USD 1,05 Mrd.…

ScherbaumSeebacher stärkt Wiener Standort mit Gerold Oberhumer als Equity-Partner

ScherbaumSeebacher stärkt Wiener Standort mit Gerold Oberhumer als Equity-Partner

Die international tätige Wirtschaftsrechtskanzlei ScherbaumSeebacher verstärkt ihre Position am Wiener Markt mit der Ernennung von Dr. Gerold Oberhumer zum Equity-Partner.…

Endlich – VwGH ändert Rechtsprechung zur Arbeitskräfteüberlassung

Endlich – VwGH ändert Rechtsprechung zur Arbeitskräfteüberlassung

Im Bausektor ist häufig die Subvergabe von einzelnen Gewerken und Bauabschnitten anzutreffen. Hierbei werden in den einzelnen Subunternehmerketten letztlich auch oft grenzüberschreitende Sachverhalte verwirklicht.…

Page 1 of 203123Next ›Last »